News

Professionell vorbereiten & dann zurück in den Beruf

Speziell für Wiedereinsteigerinnen - ab 13. Februar 2018 fängt der Kurs

"Starke Frauen - Starke Ziele - Perspektiven für den Wiedereinstieg", an.

Aus der elementaren Frage: „Was brauchen Frauen wirklich, um ihren Wiedereinstieg erfolgreich zu gestalten?“ hat BerufsWege für Frauen ein Seminarformat konzipiert.

An 20 Vormittagen werden Wiedereinsteigerinnen darauf vorbereitet eine Perspektive für den zweiten beruflichen Start zu entwickeln.

           

Weiterlesen: Professionell vorbereiten & dann zurück in den Beruf

Für weibliche Fachkräfte mit Migrationshintergrund

Mit unserem Programm "AiDe - Empowerment 4U" - Ankommen in Deutschland"

sprechen wir Frauen

  • mit Berufsausbildung /Studienabschluss und
  • guten Deutschkenntnissen an,

die ihre interkulturelle Vielfalt beruflich einbringen wollen.

Finden Sie eine Anstellung im ersten Arbeitsmarkt, die Ihren Qualifikationen entspricht.

Wir informieren Sie gerne auf unserer nächsten Infoveranstaltung.

Bildungsdarlehen zur Förderung einer Aus-oder Weiterbildung

Ab sofort vergeben wir im Rahmen unseres Social-Business-Women Programms

Bildungsdarlehen zur Förderung einer Aus- oder Weiterbildung plus persönlichem Erfolgsprogramm.

für Frauen, die

Kurzberatung - Orientierungsgespräch

Wir schenken Ihnen 30 Minuten Zeit, um

  • erste berufliche Schritte zu planen
  • individuelle Fragen zu klären
  • neue Inspiration zu gewinnen
  • ein akutes Problem zu thematisieren
  • passende Angebote zu finden

 

Nutzen Sie diese Chance und werfen Sie in einem Einzelgespräch einen Blick auf sich, Ihre Ressourcen und Ihre beruflichen Perspektiven. Wir klären mit Ihnen, welche nächsten Schritte und vertiefende Angebote für Sie sinnvoll sind.

Lernen Sie BerufsWege für Frauen und unsere Arbeitsweise kennen. Wir beraten empathisch, lösungsorientiert, kreativ und kompetent.

 

Kurzberatung ohne Terminvereinbarung: Mittwoch 15:00 – 17:00 Uhr

(außer in den Schulferien)


Orientierungsgespräch mit Terminvereinbarung unter 0611 - 590 299.