Innere Stärkung durch Kampfkunst – Grenzen setzen und Selbstverteidigung

Kampfkünste entwickelten sich in den unterschiedlichsten Kulturen und Zeiten.

Sie beinhalten Kampftechniken zum persönlichen Schutz und fördern darüber hinaus die persönliche Entwicklung. Beides zusammen macht sie zu der Basis für eine erfolgreiche Selbstverteidigung.

 

Wir laden Sie herzlich zum kostenfreien Vortrag mit Praxisteil ein.

 

Ob unsere persönlichen Grenzen akzeptiert oder häufig überschritten werden, hängt oftmals von der eigenen Einstellung ab:

Haben wir die innere Erlaubnis, uns zu verteidigen?

Spüren wir unsere Grenzen?

 

Probieren Sie an dem Abend aktiv neue Handlungsweisen aus und entdecken Sie spielerisch neue Freiräume!

 

Referentin: Frauke Lehmann - Flying Dragon, Business Anthropologin und Kampfkünstlerin

Veranstaltungseigenschaften

Beginn 02.03.2016 - 18:30
Ende 02.03.2016 - 20:00
Einzelpreis frei
Diese Veranstaltung ist nicht mehr buchbar.