Gründerinnen-Vortrag: Mit Spaß und Kreativität Probleme lösen – die Lego® Serious Play® Methode

Mit den Händen denken - komplexe Themen oder Fragestellungen kreativ und spielerisch erarbeiten.

lsp lego

Kennen Sie diese Situation: Sie sind in einem Meeting und müssen in kurzer Zeit schlaue, innovative und kreative Lösungsansätze abliefern? Oder Sie sind selbständig bzw. in der Gründung und sehen vor lauter Bäume den Wald nicht mehr?

In der Lego® Serious Play® (LSP) Methode nutzen wir bunte Lego Steine und setzen aktiv unsere Sinne (Optik, Haptik, Akustik) in einer ‚spielerischen‘ Atmosphäre ein – und denken entspannter, mutiger und kreativer! Hier können überraschende Lösungsideen entstehen und sich entfalten.

In der Leichtigkeit dieser Methode entstehen unendliche Einsatzmöglichkeiten, gerade dort, wo es keine einfachen Ja/Nein Antworten gibt!

 

In diesem Vortrag lernen Sie die wissenschaftlichen Hintergründe der Lego® Serious Play® Methode, ihre Vorteile und Einsatzmöglichkeiten kennen.

Aber reden allein reicht nicht. Anhand einer praktischen Übung erfahren Sie selbst, was es bedeutet‚ „mit den Händen zu denken“.

 

Der Vortrag ist kostenfrei.

Referentin:

Agnès Wiegand: 20 Jahre Erfahrung in der sensorischen Konsumentenforschung als Global Consumer Insights Director. Ihre besondere Expertise lag in der Duftmarkt-/Marketing-Forschung. Seit 2017 ist sie selbständige Sensory Branding Beraterin | Marktforscherin im Bereich der Produkt-/Markengestaltung und bietet Creative-Thinking Workshops an.

www.multisensingplus.com

Termin Eigenschaften

Datum, Uhrzeit 20.02.2019 - 18:30
Termin-Ende 20.02.2019 - 20:00
Preis kostenlos